Es sind ja nur Metadaten!

kloutEgal ob bei der Vorratsdatenspeicherung in Österreich – oder beim NSA Skandal – man hört eines immer wieder. Regt euch nicht auf, es sind ja nur Metadaten …

Mit Metadaten – also Daten über Daten – im Fall der E-Mail z.B. wer mit wem E-Mails austauscht und wann – und im Fall von Telefonen – wer, wann mit wem, wie lange telefoniert.

Genau mit diesen Metadaten lässt sich erschreckend genau das soziale Umfeld eines Benutzers entdecken. Man weiß genau mit wem jemand – wie eng in Beziehung steht. Natürlich telefoniere ich mit meiner Frau öfter und länger als mit einem ehemaligen Arbeitskollegen. Es gibt verschiedene Programme mit denen man im Selbstversuch sein GMail Postfach analysieren lassen kann – oder auch sein Facebook Netzwerk aufgezeigt wird. Diese Versuche sind sehr spannend. Versucht es ruhig selbst einmal. Jetzt stellt Euch einmal vor, es kann auch jemand (z.B. ein Geheimdienst) die Daten aller Kommunikationswege verknüpfen …

MIT Immersion Project (GMail)

Wolfram Alpha (Facebook)

Metadaten für Geheimagent Historix (carta.info)